Ursache

Die Ursache der Trigeminusneuralgie ist nicht ganz geklärt. Diskutiert wird eine  Druckschädigung im Hirnstammbereich durch ein kreuzendes Gefäß. Die Pulswellen dieses Gefäßes sollen dabei zu einer lokalen Demyelinisierung (Entmarkung) des Nerven führen. In der Folge kommt es zu Kurzschlüssen im Nerven, die überschlagenden Impulse werden als Schmerzen wahrgenommen.    

 GTmed 2013 ©